Was nützt es dir?Text

Kleine Einführung in den Heidelberger Katechismus
0
Kritiken
Leseprobe
Als gelesen kennzeichnen
Wie Sie das Buch nach dem Kauf lesen
Buchbeschreibung

Der Heidelberger Katechismus ist eines der grundlegenden Bekenntnisse der evangelischen Kirche.

In der Realität gemeindlichen Lebens, vor allem in der Realität der kirchlichen Unterweisung ist «„der Heidelberger“» weitgehend aus dem Gebrauch und damit aus dem Bewusstsein gerückt. Das mag sowohl an seinen – vermeintlich – vergangenen Inhalten als auch an seinem für uns vielleicht befremdlichen Frage- und Antwort-Stil, schließlich auch an seiner nun einmal einer anderen Zeit entspringenden Sprache liegen. Doch das macht ihn nicht entbehrlich – im Gegenteil:


Anschaulich erzählt Okko Herlyn von der Entstehung und Bedeutung des Heidelberger Katechismus und zeigt auf, dass dieser noch immer eine wertvolle Orientierung und Kraftquelle für das eigene Leben ist.

""Was nützt dir.?"", «„Warum ist das nötig?“», «„Was bedeutet?“» – Dieser ungewöhnlich modern wirkende «„didaktische“» Ansatz bildet eine durchaus auch heute noch begehbare Brücke zu einem tieferen Verständnis des Glaubens.

Detaillierte Informationen
  • Altersbeschränkung: 0+
  • Größe: 140 S. 1 Illustration
Was nützt es dir? von Okko Herlyn — eBook als epub, txt, mobi, pdf herunterladen oder online lesen. Posten Sie Kommentare oder Kritiken, stimmen Sie für Ihren Favoriten.

Rezension schreiben

Was halten Sie von das Buch?
Bewerten Sie das Buch: