Der Rhein: Das malerische und romantische Rheinland

Text
0
Kritiken
Als gelesen kennzeichnen
Buchbeschreibung

Dieses eBook: «Der Rhein: Das malerische und romantische Rheinland» ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Karl Joseph Simrock (1802-1876) war ein deutscher Dichter und Philologe. Aus dem Buch: «Nicht für mich, für das Rheinland behaupte ich einen Vorzug, und diesen verdient es durch Eigenschaften, die nicht in Gefahr sind, zu veralten. Natur und Geschichte haben es durch Gaben ausgezeichnet, die der Himmel selbst nicht zurücknehmen kann. Das schönste deutsche Land ist zugleich das reichste an historischen und mythischen Erinnerungen. In beiden Beziehungen ist hier Deutschlands klassischer Boden. Einst besaß ihn ein Volk des klassischen Altertums, dessen Denkmale noch täglich aus seinem Schoß hervorgewühlt werden. Seitdem hat er durch das ganze Mittelalter den vornehmsten Schauplatz der deutschen Geschichte hergegeben, alle Schicksale unseres Volks sind auf ihm entschieden worden, die edelsten Blüten deutscher Kultur hat er hervorgetrieben.»

Detaillierte Informationen
  • Altersbeschränkung: 0+
  • Größe: 690 S.
Der Rhein: Das malerische und romantische Rheinland von Karl Simrock — kostenlos als epub, txt, mobi oder pdf herunterladen oder online lesen. Posten Sie Kommentare oder Kritiken, stimmen Sie für Ihren Favoriten.

Rezension schreiben

Was halten Sie von das Buch?
Bewerten Sie das Buch: