Ahnung und Gegenwart

Text
0
Kritiken
Leseprobe
Als gelesen kennzeichnen
Wie Sie das Buch nach dem Kauf lesen
Buchbeschreibung

Eichendorffs erster Roman, der zeitlich vor den Befreiungskriegen im frühen 19. Jahrhundert angesiedelt ist: Graf Friedrich hat gerade die Universität abgeschlossen und begibt sich auf eine große Reise, auf der er nicht nur Abenteuer erlebt, sich dem Kampf stellt, faszinierende Frauen kennenlernt und insgesamt reifer wird, sondern auch seinen Besitz verliert. Doch schließlich sind es die Religion und der Glaube, die ihm Halt und Kraft geben.-

Detaillierte Informationen
  • Altersbeschränkung: 0+
  • Größe: 390 S.
Ahnung und Gegenwart von Joseph von Eichendorff — eBook als epub, txt, mobi, pdf herunterladen oder online lesen. Posten Sie Kommentare oder Kritiken, stimmen Sie für Ihren Favoriten.

Rezension schreiben

Was halten Sie von das Buch?
Bewerten Sie das Buch: