ÖkoDharma

Text
Buddhistische Perspektiven zur ökologischen Krise
0
Kritiken
Leseprobe
Als gelesen kennzeichnen
Wie Sie das Buch nach dem Kauf lesen
Buchbeschreibung

Die ökologische Krise ist auch eine spirituelle Krise. «ÖkoDharma» ist die buddhistische Antwort auf die ökologische Krise, die bislang größte Herausforderung der Menschheit. Um sie zu bewältigen, braucht es mehr als die übliche Ausrichtung auf den Versuch, die industrielle Wachstumsgesellschaft «nachhaltiger» zu machen. «ÖkoDharma» verbindet ökologische Anliegen mit den Lehren des Buddhismus und verwandter spiritueller Traditionen, verknüpft innere Bewusstwerdung mit öko-sozialem Engagement und zeigt konkrete, praktische Schritte für ein engagiertes Handeln auf.

Das Buch enthält auch die buddhistische Erklärung zum Klimawandel «Jetzt ist die Zeit zum Handeln», unterzeichnet vom Dalai Lama und vielen buddhistischen Lehrer*innen weltweit.

Detaillierte Informationen
  • Altersbeschränkung: 0+
  • Größe: 270 S.
  • ISBN: 9783942085762
  • Übersetzer: Dennis Johnson
  • Verleger: edition steinrich
  • Inhaltsverzeichnis
ÖkoDharma von David R. Loy — eBook als epub, txt, mobi, pdf herunterladen oder online lesen. Posten Sie Kommentare oder Kritiken, stimmen Sie für Ihren Favoriten.

Rezension schreiben

Was halten Sie von das Buch?
Bewerten Sie das Buch: