Krimi Doppelband 2232

Text
Zwei Kriminalromane der Sonderklasse in einem Buch!
0
Kritiken
Leseprobe
Als gelesen kennzeichnen
Wie Sie das Buch nach dem Kauf lesen
Buchbeschreibung

Dieser Band enthält folgende Krimis:




Der Hammermörder (Fred Breinersdorfer)


Ein Kommissar läuft Amok (Alfred Bekker)












Sein Name ist Norbert Poehlke. Polizist, verheiratet, zwei Kinder. Alles wirkt glücklich und normal für die Nachbarn. Aber der Schein trügt. Poehlke und seine Familie sind durch den Hausbau hoch verschuldet, und die finanzielle Situation wird immer auswegloser. Da beschließt Poehlke, diese – in seinen Augen – menschenunwürdige Lage auf seine Weise zu verändern. Er sucht sich einen Nebenjob. Zumindest sagt er das seiner Frau. Und tatsächlich kommt wieder Geld ins Haus, aber daran klebt Blut …








Der Essener Kriminalbeamte Kevin Marenberg taumelt in ein Einkaufszentrum und schießt plötzlich wahllos um sich. Kriminalhauptkommissar Gerd Thormann, der dort jemanden beschattet, wie er später seine dortige Anwesenheit erklärt, greift in das Geschehen ein und erschießt seinen Vorgesetzten.


Doch warum lief Marenberg Amok?


Das sollen die beiden Ermittler Harry Kubinke und Rudi Meier herausfinden.

Detaillierte Informationen
  • Altersbeschränkung: 0+
  • Größe: 350 S.
Krimi Doppelband 2232 von Alfred Bekker — eBook als epub, txt, mobi, pdf herunterladen oder online lesen. Posten Sie Kommentare oder Kritiken, stimmen Sie für Ihren Favoriten.

Rezension schreiben

Was halten Sie von das Buch?
Bewerten Sie das Buch: