Der Dieb der Heiligen Lanze

Text
0
Kritiken
Nicht im Shop verfügbar
Als gelesen kennzeichnen
Benachrichtigen, sobald es verfügbar ist
Wie Sie das Buch nach dem Kauf lesen
Buchbeschreibung

Der Dieb der Heiligen Lanze


Roman von Tomos Forrest, Alfred Bekker und Marten Munsonius nach einem Exposé von Alfred Bekker



Der Umfang dieses Buchs entspricht 130 Taschenbuchseiten.



Regensburg Anno 996…


Cunrat der Dieb, Affra die Hungrige und der blinde Hantz sind Straßenkinder und schlagen sich mehr schlecht als recht durch das Leben.


Zur gleichen Zeit kündigt König Otto seine Ankunft in Regensburg an. Er befindet sich mit seinem Gefolge auf dem Weg nach Rom, um sich zum Kaiser krönen zu lassen.


Da bekommt Cunrat der Dieb einen schier unglaublichen Auftrag: Er soll dem Kaiser die Heilige Lanze stehlen und dafür einen Sack Silber bekommen. Ehe er sich versieht, gerät Cunrat in eine Verschwörung ersten Ranges – denn ohne die Heilige Lanze, ist eine Kaiserkrönung in Rom nicht möglich…

Detaillierte Informationen
  • Altersbeschränkung: 0+
  • Größe: 130 S.
  • ISBN: 9783745217674
  • Verleger: Alfredbooks
  • Copyright: Readbox publishing GmbH
  • Inhaltsverzeichnis
Der Dieb der Heiligen Lanze von Alfred Bekker — eBook als epub, txt, mobi, pdf herunterladen oder online lesen. Posten Sie Kommentare oder Kritiken, stimmen Sie für Ihren Favoriten.

Rezension schreiben

Was halten Sie von das Buch?
Bewerten Sie das Buch: